Matrosenhunde auf dem Weddingmarkt

image

Liebe Freunde der analogen Begegnung,

kommt uns besuchen! Am Sonntag, 3. Mai 2015 sind Matrosenhunde auf dem Wedding-Markt (nein, keine Hochzeitsmesse sondern ein formidabler Kunst- und Designmarkt im Berliner Arbeiterkiez Wedding). 

Was: Kunst- und Kulturmarkt und Matrosenhunde mittendrin
Wann: Sonntag, 3. Mai 2015, 11-19 Uhr
Wo: Berlin-Wedding, Am Nordufer zwischen Torf- und Samoastraße, U9 Amrumer Straße

image

Außerdem: Lieblingsstücke von Berlinern Künstlern und Designern, lokale Produkte, frisch gerösteter Kaffee, kleine Gaumenfreuden und ein bisschen Aufs-Wasser-gucken. Mit dabei sind auch die Initiatoren der tollen Plattform ‘Flüchtlinge Willkommen’.

image

Wir verkaufen Originalbilder, T-Shirts, Lieblingsposter, Risoprints in klein und groß, neu editierte Kurzgeschichten in Risoheften für die Hosentasche und das Wartezimmer und Postkarten für eilige Liebesschwüre an Daheimgebliebene. 

image

Und weil wir schonmal live zu zweit vor Ort sind, gibt es wieder unser Offenes Atelier: Unter dem Motto »Kritzeln für Nepal« erdenken wir zu von Euch mitgebrachten Gegenständen in 5 Minuten je eine neue Text-Bild-Kombination zum Mit-Nachhause-nehmen.
Ein Instant-Original kostet 10 €, den komplette Verkaufserlös spenden wir an die Opfer der Erdbeben-Katastrophe in Kathmandu, Nepal.
Beth, eine Freundin unserer Ex-Kommilitonin Kathrin organisiert dort direkte Hilfe vor Ort, hier könnt ihr Euch über ihre Spendenkampagne informieren.

image

Frönt dem Frühling und schlendert ein bisschen über den Markt, zwischen Blütenbestaunen und Bettverwuscheln.

Wir freuen uns auf Euch,

bis Sonntag,

Eure Matrosenhunde

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.